Jetzt steht vor unserer Haustür direkt ein E-Scooter und ich wollte mir gerade mal eine kurze Fahrt damit gönnen, doch der Scooter ist nicht “freigegeben”. Also der vorherige Mieter hat den Scooter noch im Verleih laufen.

Irgendwie ein dummes Gefühl – man geht davon aus, dass man nun den E-Scooter nutzen kann und dann lässt sich das Gefährt nicht nutzen.

Der einzige E-Scooter in meiner Nähe ist 1,7 Kilometer entfernt. Vielleicht werden die Geräte ja an den Sonntagen aufgeladen?